Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
Deutsche Sarkom Stiftung
News - News - News
190 pixel image width

Imatinib jetzt auch als Generikum erhältlich

Vor kurzem ist der Patentschutz für Imatinib (Glivec®) zur Behandlung von gastrointestinalen Stromatumoren ausgelaufen. Möglicherweise wird Ihnen Ihr Arzt zukünftig ein „generisches Imatinib“ verschreiben. Aber was genau bedeutet „Generikum“ und ist es genauso sicher und wirksam?

Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um Generika haben wir Ihnen hier zusammen gestellt


190 pixel image width

Studienergebnisse: Ripretinib (Qinlock®) im Vergleich zu Sunitinib nicht besser

Aktuelle Ergebnisse einer klinischen Phase-III-Studie haben gezeigt, dass Ripretinib im Vergleich zu Sunitinib bei Patienten mit fortgeschrittenem GIST, die zuvor Imatinib erhalten hatten, keinen Vorteil hat.

Ziel der Studie „Intrigue“ war es, zu untersuchen, ob Ripretinib das Fortschreiten der Erkrankung über einen längeren Zeitraum aufhalten kann als die bisherige Standardtherapie in der Zweitlinie Sunitinib. Dieses so genannte progressionsfreie Überleben konnte im Vergleich zu Sunitinib nicht verbessert werden. Damit erreichte die Studie den primären Endpunkt leider nicht.

Was bedeutet das für das aktuell laufende Zulassungsverfahren für Ripretinib? Erstmal nichts, denn das Zulassungsverfahren beschäftigt sich mit dem Einsatz von Ripretinib bei GIST-Patienten in der Viertlinie, also nach 3 oder mehr Behandlungen. Für diese Situation liegen überzeugende Ergebnisse für der oralen Pan-KIT- und PDGFRα-Kinase-Inhibitor vor.

Weitere Informationen zum laufenden Zulassungs-verfahren finden Sie hier


Kommende Veranstaltungen - schauen Sie vorbei!
190 pixel image width
Weitere Online-Seminare geplant
Die eigene Erkrankung besser kennenlernen, die aktuellsten Entwicklungen über Therapieoptionen erfahren und Fragen an führende Expert*innen stellen sowie sich mit anderen Betroffenen austauschen. Das ist Ziel unserer Online-Seminar-Reihe "WissensWert Online".

Die nächsten Termine:
  • Montag, 15. November um 17:00 Uhr: Was wäre, wenn ich jetzt gehe? Grundlegendes regeln und ordnen
Weitere Termine und Einwahldaten finden Sie hier.
190 pixel image width

Weiteres Offenes Sarkom Zoom-Cafe für Angehörige und Betroffene am Mittwoch, 15. Dezember um 19:30 Uhr
Machen Sie es sich auf Ihrem Sofa bequem, nehmen Sie sich ein Gläschen Wein oder Ihren Lieblingstee und fühlen Sie sich herzlich willkommen in unserem Sarkom Zoom-Café. Wir sind offen für alle Themen rund um Sarkome, freuen uns, Sie kennenzulernen und auf den Austausch mit Ihnen. Im ersten Zoom-Cafe Anfang Oktober fand ein angeregter Austausch statt, so dass wir das Zoom-Cafe gerne regelmäßig anbieten möchten.

Zoom-Einwahllink für den 15. Dezember um 19:30 Uhr:
https://us06web.zoom.us/j/82390304899


Der neue Shop der Deutschen Sarkom-Stiftung
190 pixel image width

Der Online-Shop der Deutschen Sarkom-Stiftung ist für alle gedacht, die der Deutschen Sarkom-Stiftung mit einem Einkauf etwas Gutes tun wollen (wir erhalten ca. 20% des Verkaufspreises) und gleichzeitg Ihre Unterstützung des Themas "Gemeinsam gegen Sarkome" in die Öffentlichkeit tragen wollen.

Schauen Sie doch einfach mal vorbei und klicken Sie durch das Angebot. Von Shirts über Tassen, Kappen bis hin zum Hunde-Bandana gibt es viele verschiedene Produkte (in verschiedenen Farben und Größen zur Auswahl). Vielleicht auch eine Idee für ein praktisches Weihnachtsgeschenk?

Hier geht es zu unserem Online-Shop der Deutschen Sarkom-Stiftung


Infomaterialen für Patienten

Sarkom-/GIST-Broschüre und Patientenpass neu aufgelegt


Diagnose Weichgewebesarkom oder GIST:

Sie haben Fragen? Wir geben Antworten!
Die Diagnose "Sarkom" bzw. "GIST“ ist eine neue, unerwartete und beängstigende Erfahrung! Es gibt plötzlich viel zu verstehen, zu lernen und zu bewältigen. Die Broschüren bieten verständliche Informationen über Sarkome bzw. GIST, Diagnose, Behandlung und Nachsorge. Sie sollen Ihnen als Hilfe und „Lotse“ auf Ihrem Weg mit einem Sarkom oder GIST dienen.

Wenn Sie Interesse an den Materialien haben, lassen Sie es uns bitte über unser Kontaktformular wissen.

 

Jetzt Förderer werden und regelmäßig unterstützen
190 pixel image width

Um unsere Ziele zu erreichen, sind wir auf regelmäßige Spenden angewiesen. Werden Sie Förderer und unterstützen Sie uns dauerhaft – schon kleine monatliche Beträge leisten einen wichtigen Beitrag! Warum Ihre Förderspende so wichtig ist, was wir damit tun möchten und wie genau Sie Förderer werden können, erfahren Sie hier.


Der Bereich Patienten-Hilfe der Deutschen Sarkom-Stiftung ist für Sie da!

Hier finden Patienten und Begleiter Unterstützung:

Bereich „Patienten-Hilfe Sarkome/GIST“
Website: www.sarkome.de/patienten-hilfe
E-Mail: patienten-hilfe@sarkome.de
Patienten-Helpline: Tel.: 0700-4884 0700*

*max. 14 Cent/Min Festnetzpreis, ggfls. abweichende Mobilfunktarife.


Deutsche Sarkom-Stiftung, Caspar-Bender-Weg 31, 61200 Wölfersheim-Södel
E-Mail: wissenswert@sarkome.de

ImpressumDatenschutzKontakt
Deutsche Sarkom-Stiftung
Caspar-Bender-Weg 31
61200 Wölfersheim-Södel
Deutschland

0700-4884 0700
info@sarkome.de
www.sarkome.de
Wenn Sie diese E-Mail (an: michi.geissler@sarkome.de) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.